Werbung
Beseitigung von Sturmschäden – Vorsicht in Grünanlagen!
Klick-Hildesheim

Beseitigung von Sturmschäden – Vorsicht in Grünanlagen!

Sturmtief „Friederike“ hat auch Hildesheim mit voller Wucht getroffen, Bäume entwurzelt und Äste herabstürzen lassen. Die Beseitigung der Schäden im öffentlichen Raum ist nicht an einem Tag leistbar, sondern erfolgt nach und nach in Zusammenarbeit zwischen der Berufsfeuerwehr und dem städtischen Bauhof. Priorität hat die Beseitigung von Schäden, die die Verkehrssicherheit und den Verkehr an sich beeinträchtigen. Nicht alle Schäden in den Grünanlagen und in Wäldern können aber sofort beseitigt werden, sodass bei Spaziergängen dort insbesondere mit Blick auf angebrochene Stämme oder abgebrochene Äste, die in den Bäumen hängengeblieben sind, derzeit besondere Vorsicht geboten ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar