Werbung
Oldseed Kandisch verwurzelte Songwritingkunst
08-April-Oldseed--KulturFabrik-Loeseke-Hildesheim

Oldseed Kandisch verwurzelte Songwritingkunst

Di. 08.04. | Beginn 20.30 Uhr, Einlass 20 Uhr | Eintritt auf Hut | HOBO

Craig Bjerring, alias Oldseed, startet eine eindeutige Attacke auf die Fadheit, die die Welt überschätzter Songwriter prägt. Musikalische Schätze paaren sich bei den Auftritten des Kanadiers mit Ehrlichkeit und Bedachtheit. Bjerrings Worte sind persönlich und voller Sehnsucht und enthüllen die emotionale Bewegungen, die in seine Kompositionen eingeflochten sind.

Seine Lieder erscheinen anfangs oft zart wie eine Lilie und brechen dann plötzlich in einen Wutanfall aus. Der Höhepunkt verschiebt sich dabei immer auf beunruhigende Weise. Das ist Songwriting vom Feinsten, voller Kunstfertigkeit.

 

Wer glaubt, dass wir in Bezug auf  Folkmusik und das Handwerk von Songwriting in traurigen Zeiten leben und dass die Abgedroschenen und Großkotzigen mit leblosem Sound den Ton angeben, der möge seine Sicht vielleicht nochmal überdenken. Indem er oder sie Oldseeds Song entdeckt und sich zu Gemüte führt.

 

Oldseed hat seit 2004 einige Platten herausgebracht – teilweise nur in Vinyl erhältlich – und sich nach ausgiebigen Touren durch Kanada und Europa in Deutschland niedergelassen.

 

www.facebook.com/oldseed

oldseed.bandcamp.com

 

Das Konzert mit Oldseed findet am Dienstag, 8. April in der Kulturfabrik Löseke statt. Beginn ist um 20.30 Uhr, Einlass ab 20 Uhr. Der Eintritt ist frei und der Hut geht rum.

 

08-April-Oldseed--KulturFabrik-Loeseke-Hildesheim

Hinterlassen Sie einen Kommentar