Werbung

Faela!

Mo. 28.04. | Beginn 21 Uhr, Einlass 20.30 Uhr | Eintritt 12,- €, ermäßigt 9,- €. Vorverkauf 10,- €, ermäßigt 7,- € (zzgl. Geb.) | Halle

Latin-Balkan-Animals aus Schweden.

 

Latin-Rhythmen, Balkanmelodien, Reggae-Beats, Flamenco, Rock‘n‘Roll und Swing treffen bei  Faela! auf ansteckende Spielfreude und infizieren das Publikum mit akuter guter Laune und sofortigem Tanzzwang!

 

Sie kamen aus Argentinien, Bosnien, Chile und Schweden und haben sich im liberalen und kreativen Zentrum Malmö getroffen, um die Welt zu erobern. Dort betreiben sie, selbst allesamt Akrobaten und Musiker, eine eigene Zirkus-Musik-Venue und von dort starten sie ihre Streifzüge in alle Himmelsrichtungen. Die Konzerte der sechs Musiker sind immer rauschende Feste. Seit vielen Jahren touren sie erfolgreich durch Europa, erobern die Herzen und Preise vieler Strassenmusikfestivals und sind längst auf den Bühnen der großen Festivals vom Montreux Jazz Festival bis zur Fusion angekommen.

 

Auf Spanisch, Portugiesisch, Schwedisch, Englisch und einer eigens erfundenen Quatschsprache, „Mowish“ werden Geschichten von ganz besonderen Menschen und Orten erzählt. So ist auch der Bandname die Kurzform von Raffaela, einer von Hugos geliebten Tanten, die nicht mehr unter uns weilt, die aber einen so tiefen und starken Eindruck bei allen, die sie je getroffen haben, hinterlassen hat, dass es ganz natürlich und logisch war, in Hommage an Sie, diese Band Faela! zu nennen.

 

www.faela.com

 

Das Konzert mit Faela! findet am Montag, 28. April, in der Kulturfabrik Löseke statt. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ist ab 20.30 Uhr. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.kufa.info erhältlich für 10 Euro, ermäßigt 7 Euro (zzgl. Gebühren) sowie an der Abendkasse für 12 Euro, ermäßigt 9 Euro.

Hinterlassen Sie einen Kommentar