Werbung

Frühlingsgefühle im TfN

Das Theater für Niedersachsen widmet sich vom 22. bis 30. März dem Lenz und der Liebe

Draußen blüht und grünt es, und im Theater für Niedersachsen (TfN) findet anlässlich der neuen Jahreszeit vom 22. bis 30. März eine Reihe unterschiedlicher Veranstaltungen rund um das Thema „Frühlingsgefühle“ statt. Die romantische Liebesgeschichte zwischen dem russischen Thronfolger und der Tänzerin Sonja bildet den Auftakt: Die märchenhafte Operette „Der Zarewitsch“ von Franz Lehár feiert am Samstag, 22. März, um 19.30 Uhr im Großen Haus Premiere. Am Vormittag des gleichen Tages findet von 10 und 13 Uhr wieder eine Intendanten-Sprechstunde gegenüber der Hildesheimer Ratsapotheke in der Fußgängerzone statt. Intendant Jörg Gade und andere Mitarbeiter des TfN stellen sich den Fragen des theaterinteressierten Publikums. Die Maskenbildnerinnen lassen sich während „Metamorphosen“ am Sonntag, 23. März, um 15 Uhr im Foyer F1 bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Katharina Kohtz, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, hat die „Frühlingsgefühle“-Woche organisiert und verrät: „Unsere Chef-Maskenbildnerin Carmen Bartsch-Klute hat sich vorgenommen aus jeder trüben Mine, die nach dem Winter schlapp und trostlos aussieht, ein phantasievolles Kunstwerk zu machen.“ Naturgemäß knistert es im Frühling besonders zwischen den Geschlechtern. Wer sich beim Flirten perfektionieren möchte, kommt am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr ins Foyer F1 zum Flirt- Workshop mit dem Musical-Darsteller Alexander Prosek. „Große Gefühle – Ist das Kitsch oder kann das weg?“, fragen sich Annika Dickel, Magdalene Orzol, Caroline Zins (MusicalCompany), Ursula Stabolewski und Klaus Guba (Statisterie) am Mittwoch, 26. März, um 20 Uhr, wenn das TfN wieder zu Gast in der Bar „Wohnzimmer“ ist. Und auch Otto Reutter erlebt dieses Frühjahr Gefühle der besonderen Art: Am Sonntag, 30. März, um 18 Uhr im Foyer F1 präsentiert Musikdramaturg Ivo Zöllner das Programm „Es ist was Eignes um die Liebe“. Karten für alle Veranstaltungen und Informationen rund um die „Frühlingsgefühle“-Woche sind im TfN-ServiceCenter (Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim), unter Telefon 0 51 21/16 93-16 93 oder unter www.tfn-online.de/fruehling.html erhältlich.

 

THEATER FUR NIEDERSACHSEN Abo Extra Gewinner Tanzkurs mit Alexander Prosek und Katja Buhl THEATER FUR NIEDERSACHSEN Tag der offenen Tuer THEATER FUR NIEDERSACHSEN Otto Reutter

Hinterlassen Sie einen Kommentar