Polizei

POL-HI: Einbrüche in Einfamilienhäuser im Landkreis

Hildesheim – Am 21.01.2019 kam es zu zwei Einbrüchen in
Einfamilienhäuser im Landkreis Hildesheim. Betroffen waren dabei
Häuser in Bodenburg sowie in Alfeld.

In der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 14:30 Uhr drangen unbekannte
Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße Steinkamp in Bodenburg
ein. Zutritt in das Haus verschafften sie sich durch ein gewaltsam
geöffnetes Kellerfenster. Im Inneren wurden nahezu alle Räume
durchsucht. Eine genaue Schadensaufstellung liegt noch nicht vor.

Im Zeitraum von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr verschafften sich
unbekannte Täter durch ein rückwärtig gelegenes Fenster gewaltsamen
Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße in
Alfeld. Beim Durchsuchen der Räumlichkeiten fielen den Tätern Bargeld
und Schmuck in die Hände. Der Schaden soll nach ersten Schätzungen in
einem mittleren vierstelligen Bereich liegen.

Eventuelle Zeugenhinweise zu beiden Taten nimmt die Polizei
Hildesheim unter der Nr. 05121/939-115 entgegen.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close