Veranstaltungen

Kultur im Quartier am 12. Oktober im Riedelsaal

„Prosit Impro!“ – eine Theatershow von und mit Spontanbrause sowie den Improthesen aus Hannover
„… einfach mal behaupten!“ – das ist das Motto einer jungen Improvisationstheater-Gruppe aus Hannover. Die !MPROTHESEN trainieren seit dem Jahr 2016 miteinander und haben ihre ersten Auftritte und Werkschauen erfolgreich über die Bühne gebracht. Ihre Impro-Erfahrungen möchten sie am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Riedelsaal (VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5, 2. Stock, 31134 Hildesheim) mit dem Ensemble Spontanbrause teilen. Die Spieler improvisieren ohne Skript oder Drehbuch und ohne feste Rollen gemeinsam nach den Vorgaben ihres Publikums. Karten für die Show „Prosit Impro!“ kosten 7,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro) und sind an der Abendkasse erhältlich. Im Rahmen von „Kultur im Quartier“ bietet das Bildungs- und Beratungszentrum VHS Hildesheim Kulturakteuren der Region eine Plattform zur Vorstellung ihrer Arbeit und schafft damit ein attraktives Angebot mit kultur- und generationsübergreifenden Veranstaltungen für die Bürger in Stadt und Landkreis Hildesheim.

 

Christine Nitschke
Texte – Theater – Trainings

Kaiserstraße 40
31134 Hildesheim

05121 69 85 600
0176 24 12 36 17

post@christine-nitschke.de
www.christine-nitschke.de

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close